Alle Artikel in der Kategorie “Lina Rodríguez

Kommentare 0

Lina Rodriguez

Studium 2014 – heute   Studentin  Masterstudio „Material & Technologie“ Hochschule für Künste Bremen / Bremen, Deutschland 2008 – 2012   Bachelor Industriedesign Universidad Jorge Tadeo Lozano / Bogotá, Kolumbien Praktika 2012    Praktikantin  (6 Monate) In Color- Burpal S.A.S / Bogotá, Kolumbien Berufserfahrung 2012   Innovation Assistant (3 Monate)… Weiterlesen

Kommentare 0

Tendence – Frankfurt – 27. – 30. August 2016

Tendence | Frankfurt am Main | 27. – 30. August 2016 Design reagiert und gestaltet den steten Wandel, der mit den gesellschaftlichen, ökologischen, soziokulturellen, ökonomischen und ästhetischen Fragestellungen der Gegenwart korrespondiert. Schon im Studium analysieren Designer_innen komplexe Zusammenhänge, loten Fragestellungen aus und lösen Probleme. Sie… Weiterlesen

Kommentare 0

5mm

5mm ist eine Serie von Lichtschalter, die aus einem 5mm dicken Blech entstehen. Das Blech bekommt die Form und Funktionen durch das Schneiden und das Falten der Oberfläche. Wichtig bei der Entwicklung von 5mm war das Spiel zwischen Licht und Schatten, indem man deutlich sehen… Weiterlesen

Kommentare 0

2.5 Dimensional

2.5 Dimensional ist eine Serie von faltbaren Sitzelementen, die die Technologie “ partielle Laminierung” einsetzt. Der Begriff “partielle Laminierung” bezieht sich auf Verbundwerkstoffe aus Baumwollgewebe und Epoxidharz, in denen Eigenschaften wie Flexibilität und Steifigkeit in eine schichtartige Konstruktion integriert werden. Dank der Imprägnierung mit Epoxidharz… Weiterlesen

Kommentare 0

Hochschultage 2016

6. bis 7. Februar | Bremen | Hochschule für Künste „Soft Edges – Innovation durch Kooperation von Design und Wissenschaft“ Entwicklung und Umsetzung eines Ausstellungssystem [supsystic-gallery id=1 position=center] Björn Becker: o.T. Björn Becker, Kirsti Masnick: Matroschka In Kooperation mit der Bremer Baumwollbörse und dem Faserinstitut… Weiterlesen