Kommentare 0

Produktdesign

Wesentlicher Bestandteil des Masterstudios sind Projekte, die Studierende in wechselnden Konstellationen selbstständig bearbeiten. Ziel der Projektarbeit ist die Entwicklung von Methoden und Strategien, die innovative Designkonzepte befördern. Darüberhinaus sind Arbeitsformen, die wissenschaftliche, gestalterische, technische und andere Aspekte zusammenführen, von besonderer Bedeutung im Integrierten Design. Wintersemester… Weiterlesen

Kommentare 0

Produktdesign | Materialarchive

Materialarchive Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung Bundesvereinigung für Materialwissenschaft und Werkstoffkunde Deutsche Gesellschaft für Materialkunde Fraunhofer-Verbund „Materials“ Helmholtz-Zentrum Berlin für Materialien und Energie (HZB) Material Bibliothek Materialsgate Nao- und Materialinnovation Niedersachsen Raumprobe Stylepark

Kommentare 0

Scanning Köln

21. bis 23. Januar 2016 MMT scanning Cologne Bitte Übernachtungsmöglichkeiten eintragen! 18. bis 24. Januar 2016 IMM Cologne IMM Cologne, E-Magazine 18. bis 24. Januar 2016 Passagen Köln   PURE TALENTS CONTEST | Passage 2/3 Der 13. Pure Talents Contest (vorher [D³-Contest]), ist Präsentationsfläche für… Weiterlesen

Kommentare 0

Carolin Pertsch

Als integrierte Designerin bewege ich mich zwischen den Designdisziplinen. Ich will mich, meine Arbeiten und meine Arbeitsweise nicht durch das Denken in Kategorien einschränken lassen. Ich denke vernetzt und interdisziplinär. Ich versuche erfrischende und prägnante Lösungen für komplexe Problemstellungen zu finden. Meine Entwürfe sollen durch… Weiterlesen

Kommentare 0

Henning Marxen

Mein Name ist Henning Marxen und ich studiere Integriertes Design, Master, an der Hochschule für Künste Bremen. Integriertes Design bedeutet, dass ich frei zwischen Mode-, Kommunikations- und Produktdesignkursen wählen kann, um einen weiten Blick fürs Design zu erlangen und Fähigkeiten aus allen Disziplinen kombinieren zu… Weiterlesen

Kommentare 0

Xueqing Jiang

Ich studiere Integriertes Design im Masterstudio Material und Technologie an der Hochschule für Künstler Bremen. Im Vergleich zu meinem Bachelorstudium, Produktdesign, braucht Integriertes Design ein breites Blickfeld, um Interdisziplinarität zu erreichen. Gleichzeitig konzentrieren wir uns konkret auf neue Materialien und Technologie. Design kommt für mich… Weiterlesen

Kommentare 0

Florian

Ganzheitliche Produktentwicklung – von der Produktidee bis zum Markterfolg. Als Absolvent des Wirtschaftsingenieurwesens und Spezialist im Bereich des Innovationsmarketings kombiniert Florian gestalterische Fragestellungen mit technischem und wirtschaftlichen Know-How. Ob bei der Implementierung einer neuen Technologie oder der Zielgruppenanalyse: Die Produkte von heute erfordern zunehmend fachübergreifende Zusammenarbeit… Weiterlesen

Kommentare 0

Scanning Amsterdam

Im November zog es uns nach Amsterdam. Ein straffes Programm jagte uns entlang der Grachten durch die gesamte Stadt. Neben einigen renomierten Design-Büros konnten wir allerdings doch noch ein paar schöne Ecken erkunden. Amsterdam – lohnt sich wirklich. DROOG Bei einer Führung durch das Droog… Weiterlesen

Kommentare 0

Kirsti Masnick

  Mail: k.masnick@hfk-bremen.de   Als Designerin lege ich meinen Schwerpunkt ganz klar auf die Nachhaltigkeit unter maximaler Berücksichtigung aller Aspekte des Ökodesigns während des Produktlebenszykluses von der Rohstoffgewinnung über die Nutzung bis hin zur Entsorgung. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die menschliche Komponente, die hierbei… Weiterlesen

Kommentare 0

Lina Rodriguez

Studium 2014 – heute   Studentin  Masterstudio „Material & Technologie“ Hochschule für Künste Bremen / Bremen, Deutschland 2008 – 2012   Bachelor Industriedesign Universidad Jorge Tadeo Lozano / Bogotá, Kolumbien Praktika 2012    Praktikantin  (6 Monate) In Color- Burpal S.A.S / Bogotá, Kolumbien Berufserfahrung 2012   Innovation Assistant (3 Monate)… Weiterlesen

Kommentare 0

Finja Kram

Produkte wecken Emotionen und Erinnerungen. Design ist für mich das beste Mittel, Menschen auf diesen Ebenen zu erreichen. Ein gutes Produkt muss nicht mit Worten erklärt werden, sonder spricht in seiner Form und Funktionalität für sich. Das Gute ist, dass diese Sprache von jedem verstanden… Weiterlesen

Kommentare 0

Lingxu Lin

WooHaa Design „Woo-喔“ heißt Überraschung. „Haa-哈“ heißt einfach gut. Das Ergibt: „Wow! Einfach gut.“ Das möchte ich entwerfen Es ist ein Teil meiner Identität als Designer, dass ich immer versuche zu verstehen, wie die Produkte gefertigt werden. Meiner Erfahrung nach gehört es zu einer kritischen… Weiterlesen

Kommentare 0

BETTINA PELZ

„Zusammen mit Andreas Kramer habe ich das Masterstudio Material und Technologie“ an der HfK Bremen aufgebaut. In meinen Lehrveranstaltungen geht es um Schlüsselkompetenzen für erfolgreiche Positionierungen in Designkontext. Im Wintersemester 2015 ist die Zusammenarbeit mit Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen mein Schwerpunkt. “